Ist es eine gute Idee bei einer Versicherung als Kundenbetreuung im Außendienst zu arbeiten?
27 July 2014, 06:33 PM
Liebe Leute,

ich habe mich bei einer Versicherungsunternehmen als Kundenbetreuung im Außendienst beworben. Meine Frage ist, ob es eine gute Idee war und wer hat schon die Erfahrung gehabt und kann mir darüber berichten. Ich habe gehört, falls der Kunde das Versicherungsunternehmen oder den Vertrag abbrechen will, muss der Versicherungsgeber die Storno bezahlen. Ob es stimmt?

Sry für mein Grammatikfehler

Danke im Voraus:)  
Answer
Votes: 48

Ist reine Nervensache.
Du hast Umsatzvorgaben, wenn du die einhältst, wirst du mit deinem Arbeitgeber keine Probleme haben.

Storniert der Kunde, reduziert das deine Provision.

Mein Ding wäre das nicht.

Aber einem guten Verkäufer ist es egal, ob er eine Versicherung oder seine Oma verkauft.
Meta Analysis
A long question mainly dealing with Versicherungsunternehmen, Kundenbetreuung, Außendienst, Erfahrung, Vertrag, Versicherungsgeber, Storno, Grammatikfehler, Voraus,. No real monetary issues are questioned, but the question tone is natural. The question isn't very well explained, but well formed.
The answer is short touching the topics: Nervensache, Umsatzvorgaben, Arbeitgeber, Probleme, Storniert, Provision, Verkäufer, Versicherung,. doesn't focus on cash, and the tone is tentative. The answer isn't very clear, and quite hard to understand.
Ask your question

About ProcessID
Our system crawl the web to find the best answers for questions about business & finance (credit, taxes, insurance, investing etc.)