Die ARD sagte gerade, dass der Deutsche im Schnitt 450,- für Weihnachtsgeschenke ausgibt. Kann das wirklich sein?
23 November 2014, 04:23 PM
Also in unserer Familie schenken wir uns nichts. Wir essen schön und lange und das war es dann. Da ich nichts verschenke, muss ein anderer Deutscher ja 900,- ausgeben.

Wenn ich meine Familie noch mit rechne, ...  
Answer
Votes: 84

So ist das eben, wenn man den Durchschnitt nimmt. Es gibt 80 Millionen Bürger in unserem Land. Davon verschenken 40 Millionen nichts und 40 Millionen für 900 Euro pP.

Nachtrag: Ich möchte darauf hinweisen, dass es Gutverdiener gibt, die einige tausend Euro Weihnachtsgeld bekommen und dies netto. Wenn die dann drei Kinder haben und jedes Kind bekommt zu Weihnachten ein iPhone plus Geschenke X, und die Frau bekommt ebenfalls Geschenke, da sind wir doch bei dieser Person schon bei 2.000 bis 3.000 Euro?!
Meta Analysis
A long answer touching the topics: Durchschnitt, Millionen, Bürger, Nachtrag, Gutverdiener, Weihnachtsgeld, Kinder, Weihnachten, Geschenke, Person,. doesn't focus on cash, and it's assertive. The answer isn't very clear, and quite hard to understand.
The question is short mainly dealing with Familie, Deutscher,. No real monetary issues are questioned, but the question tone is natural. The question isn't very well explained, but well formed.
Ask your question

About ProcessID
Our system crawl the web to find the best answers for questions about business & finance (credit, taxes, insurance, investing etc.)